Newsletter
Anfragen
Newsletter abonnieren

Entdecken Sie Südtirol…

Kloster Neustift

Kloster Neustift

Ein Besuch der Klosteranlage, die als größte von ganz Tirol gilt und sehr gut erhalten ist, ist wie ein Blick durch die Epochen der Kunstgeschichte. (B*)

Einkehren können Sie im urigen Klosterkeller und im Kloster-Laden können Sie sich typische Eisacktaler Weine aussuchen und verkosten.

Die Gilfenklamm

Die Gilfenklamm

Erforschen Sie die Gilfenklamm nahe Sterzing, mit Ihren Schluchten und Wasserfällen ein wahres Naturschauspiel! Entdecken Sie wie sich das Wasser seit Jahrtausenden in weißen Marmor gräbt. (B*)

(Fahrzeit: Etwa 30 Minuten)

Schaubergwerk Schneeberg in Ridnaun

Das höchstgelegene Bergwerk Europas ist fast zur Gänze erhalten, tauchen Sie ein in die Welt des Bergbaus. Hier spüren  Sie hautnah, wie die Bergknappen unter Schwerstarbeit gearbeitet und gelebt haben. (B*)

Bozen und Thuniversum

Lassen Sie sich von Bozens südländischem Flair und alte Tiroler Laubengänge begeistern. Ein  Besuch im Thuniversum wird Sie verzaubern.

(Fahrzeit: etwa 50 Minuten)

Das Rittner “Bahnl” und die neue Rittner Seilbahn

Das Rittner “Bahnl” und die neue Rittner Seilbahn

Immer ein Abenteuer wert! Fahren Sie mit der neuen Rittner Seilbahn auf den Ritten. Die geräumigen neuen Kabinen bieten Platz für 35 Personen sowie Fahrräder und Kinderwägen.

Die Talstation der Rittner Seilbahn befindet sich in Bozenin der Rittnerstrasse 12. (B*)

Meran und die Gärten von Trauttmansdorff

Meran und die Gärten von Trauttmansdorff

Meran mediterrane Kurstadt zwischen Bergen und Palmen! Die Therme von Meran, Schloss Trauttmansdorff mit seinen Botanischen Gärten, wo schon Kaiserin Sissi zu wohnen pflegte, sind ein Highlight! (Fahrzeit: Etwa 1,2 Stunden)

Sommerrodelbahn in Meran 2000

Sommerrodelbahn in Meran 2000

Die Sommerrodelbahn auf Meran 2000 ist mit ihrer 1,1 Km Länge die längste Schienenrodelbahn in Italien auf 1900 m Höhe. Spaß für Abenteuerlustige ist garantiert! (Etwa 1,5 Stunden Fahrzeit)

Kalterer See

Kalterer See

Entspannen und erfrischen Sie sich am größten See Südtirols. Ein blaues Juwel mitten in Weinbergen. (Etwa 70 Fahrminuten)

Die Bletterbachschlucht

Die Bletterbachschlucht

Das UNESCO Weltnaturerbe „Geopark Bletterbach“ in Aldein – Radein ist Erdgeschichte zum Anfassen. Verfolgen Sie bei einem Spaziergang über einen Canyon wie von Jahrmillionen unsere Erde entstand. (Etwa 70 Fahrminuten).

Erdpyramiden auf dem Ritten

Erdpyramiden auf dem Ritten

Die Erdpyramiden auf dem Rittner Hochplateau sind ein Naturschauspiel, die formschönsten und höchsten Europas: Steine auf filigranen Erdspitzen, aus purer Laune unserer Natur. (Etwa 45 Minuten Fahrzeit)

Volkskundemuseum Dietenheim

Volkskundemuseum Dietenheim

Dieses Museum zeigt Ihnen unter freiem Himmel zwei dutzend originale Südtiroler Bauerngebäude, wie man bei uns früher lebte. Alter Hausrat, Volkskunst, Arbeitsgeräte und fahrbare Untersätze, Küchen, Stuben, Schlafkammern, Ställe und Mühlen lassen Sie in unsere Vergangenheit eintauchen. (B*)

Hochseilgarten in Issing bei Bruneck

Der neue Hochseilgarten in Issing bietet für Kinder und Erwachsene Herausforderung in Seilen, auf Brücken, zwischen hohen Bäumen, sicher angeschnallt! (B*)

(Etwa 40 Minuten Fahrzeit)

Entdecken Sie die Vorteile Ihrer BrixenCard (B*): Ihre persönliche Eintrittskarte in einer Welt voller Vorteile und Privilegien. Überall wo die Markierung (B*) angeführt ist, genießen Sie begünstigte Preise oder sogar kostenlose Teilnahme/Eintritt.